Hochzeitsfotograf als Beruf
,

Professionelle Hochzeitsfotografie: Einstieg in einen kreativen Beruf

 

Hendrik Roggemann präsentiert mit diesem Werk einen Rundum-Ratgeber zum Thema Hochzeitsfotografie.

Nicht nur die Fotografie selber wird hier eingehend behandelt, sondern ebenso das ganze Drumherum wie beispielsweise den gesamten Geschäftsablauf. Durchweg bietet das Buch zahlreiche Tipps und Tricks. Angefangen beim ersten Gespräch mit dem Brautpaar über den eigentlichen Fotografie-Auftrag bis hin zur Archivierung der Bilder, ebenso Tipps zu Themen wie Werbung, Weiterbildung und Pflege der Ausrüstung. Der Bereich Hochzeitfotografie ist ein eigenes Business.

Kreative Hochzeitsfotos

Der Autor zeigt nicht nur die „Pflichtbilder“ einer Hochzeit, sondern bietet ebenso Ideen wie der Fotograf seiner Kreativität freien Lauf lassen kann. Neben der eigentlichen Fotografie und der Umsetzung der geforderten Leistungen braucht ein Hochzeitfotograf die Energie sich gegen fotografierenden Hochzeitsgäste durchzusetzen, Improvisationstalent und das Auge Emotionen und „den Augenblick“ einzufangen. Des Weiteren muss ein Fotograf stets einen kühlen Kopf bewahren trotz Stress, einer Menge Verantwortung und Freude.

Die Texte sind kurzweilig und in der Länge kurz gehalten. Dadurch lassen sich die Informationen schnell erfassen. Beispielbilder und Informationskästchen runden die Texte ab. Das Buch eignet sich sowohl für fortgeschrittene Hochzeitsfotografen als auch für Anfänger, die gerade Fuß in diesem Business fassen wollen, da jede Thematik ausreichen und verständlich erklärt wird. Die besondere Würze erhält der Ratgeber durch die ehrlichen Erfahrungsberichte des Autors.

Über den Autor

Hendrik Roggemann ist nicht nur professioneller Hochzeitfotograf mit jahrelanger Erfahrung, sondern konnte bereits als Autor des Werkes „Entfesselt Blitzen“ von seinen schriftstellerischen Fähigkeiten und seinem Know-How überzeugen.

Autor: Hendrik Roggemann

Broschiert: 200 Seiten

Verlag: mitp; Auflage: 2011 (24. November 2011)

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3826690907